Allgemein

Jetzt spenden, wir brauchen Eure Unterstützung!

Veröffentlicht am

Von der aktuellen Situation sind auch wir stark betroffen. Wir freuen uns über jede große oder kleine Spende unter Sportdeutschland.tv

Wie funktioniert #gemeinsamfuerdensport?

🔹 Auf den Link klicken (https://sportdeutschland.tv/…/gemeinsamfuerdensport-sportin…)
🔹 auf „Jetzt spenden“ klicken
🔹 Betrag festlegen
🔹 Fertig

Vielen Dank!

Allgemein

Europameisterschaften in Poreč, Kroatien

Veröffentlicht am

Der Deutsche Fechter-Bund qualifiziert für die Kadetten- und Junioren-Europameisterschaften in Poreč, Kroatien! Aus dem Sportinternat Bonn e.V. qualifizieren sich bei den Kadetten, Justin Arndt (Quernheimer Fechtclub) und Laurenz Dörfer (Olympischer Fechtclub Bonn). Die Europameisterschaften finden vom 22.02 bis 02.03.2020 statt. Über unseren Social Media Kanal halten wir Euch auf dem laufenden. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Laurenz Dörfer

Justin Arndt

Allgemein

Gabi Biermann in den Ruhestand verabschiedet

Veröffentlicht am

Im Rahmen der Internatsweihnachtsfeier wurde die pädagogische Mitarbeiterin Gabriele Biermann nach 34 Jahren nun in den Ruhestand verabschiedet. In dieser Zeit betreute sie über 300 Schüler/innen, unter ihnen so erfolgreiche Fechter/innen wie die heutige DFB-Präsidentin Claudia Bokel und den viermaligen Weltmeister Peter Joppich. Aus einer Notsituation geboren kam es zunächst zu einem Aushilfseinsatz im Internat, bevor Frau Biermann dann 1985 von der damaligen Präsidentin Erika Dienstl fest eingestellt wurde. Damals an der Seite von Internatsleiter Christoph Rauscher, anschließend zusammen mit dessen Nachfolger Holger Sievert steht sie für Kontinuität in der pädagogischen Arbeit der Einrichtung. Im Auftrag der DFB-Präsidentin ehrten nun DFB-Ehrenmitglied Dr. Wilfried Wolfgarten und Sportdirektor Sven Ressel Frau Biermann für ihre verdienstvolle Tätigkeit mit der Ehrenplakette des Deutschen Fechter-Bundes in Bronze.

Wir wünschen Frau Biermann für die Zukunft alles Gute und wissen, dass sie der Einrichtung stets verbunden bleiben wird.

Auf dem Bild von links

Dr. Wilfried Wolfgarten | Sven Ressel | Gabi Biermann | Holger Sievert

Allgemein

Laurenz Dörfer auf Platz 2 in Halle!

Veröffentlicht am

WOW ! 💥🤺 Was für ein Wochenende - Laurenz Dörfer 🇩🇪 belegt beim 16. Internationalen Händel-Cup der Saalesparkasse in Halle den 2️⃣. Platz von 190 Teilnehmern. Damit klettert der Internatler auf Platz 3️⃣ der Deutschen Rangliste. Justin Arndt belegte an gleicher Stelle Platz 17 und platziert sich auf Rang 2 der Deutschen Rangliste. Damit sichern sich die beiden einen Platz auf der Nominierungsliste für die EM in Poreč und für die WM in Salt Lake City. Großartig! ⬅️

➡️ Mit dem Team belegten die Jungs Platz 1️⃣ im Gesamtklassement und setzten sich gegen Polen im Finale 45 zu 42 durch. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Allgemein

Abiturienten 2019

Veröffentlicht am

Das sind unsere Abiturienten 2019 – Auch ihr habt den Spagat zwischen Schule und Leistungssport erfolgreich gemeistert!

Wir wünschen euch auf euerem weiteren Lebensweg viel Erfolg und nur das Beste!

Auf dem Bild von links nach rechts:

Holger Sievert, Tom Loehr, Ann Sophie Schneegans, Fritz Henry Otto und Jürgen (Jojo) Nolte

Allgemein

Sichtungslehrgang

Veröffentlicht am

Entsprechend der strukturellen Schwerpunktsetzungen der unterschiedlichen Fechtdisziplinen lädt der Deutsche Fechter-Bund interessierte Fechterinnen und Fechter der Altersklasse U15 (Jahrgänge 2004-2006) zu Sichtungsmaßnahmen an seinen Standorten für die Aufnahme in die Fechtinternate mit Beginn des Schuljahres 2019/2020 ein.

Alle Sichtungsmaßnahmen werden pädagogisch von Fachpersonal und sportfachlich von Funktionstrainern des Deutschen Fechter-Bundes durchgeführt. Hierbei liegt nicht das Interesse, junge Fechterinnen und Fechter, die oftmals die Leistungsträger in ihrer Region sind, von ihren Heimatvereinen abzuwerben. Vielmehr liegt der Wert darauf, möglichst dauerhaft die Startberechtigungen für die Heimatvereine zu erhalten, um somit die Identifikation zum Fechtsport im bisherigen sozialen Umfeld nicht zu verlieren. Die Heimtrainer sind dabei herzlich eingeladen, den Sichtungsmaßnahmen beizuwohnen und mit den Verantwortlichen der Internate strategische Zielsetzungen gemeinsam auszuarbeiten.

Die Internate sind vereinsunabhängig und handeln im Sinne des Deutschen Fechter-Bundes. Unser gemeinsames Ziel liegt darin, perspektivreichen Nachwuchstalenten beste Rahmenbedingungen zu bieten, um leistungssportliche Erfordernisse und Zielsetzungen mit einer hervorragenden Schulausbildung zu verknüpfen. Wir bieten eine umfassende pädagogische Betreuung, beste Trainingsbedingungen und die Begleitung in eine nachhaltige duale Karriere nach der schulischen Laufbahn.

Die entsprechende Ausschreibung findest Du unter nachfolgenden Links. Einfach anklicken, reinschauen und anmelden. Wir freuen uns auf Dich! Sehr gerne stehen wir auch im Vorfeld für Informationen zur Verfügung.

Informationsschreiben (klicken)

Allgemein
Veröffentlicht am

Ehemaligen-Treffen 2018

Liebe Internatskolleginnen und -kollegen, liebe Freunde des Bonner Fechtinternats,

kaum zu glauben, aber unser letztes Ehemaligen-Treffen liegt schon wieder sieben Jahre zurück. Es wird als höchste Zeit, dass wir zu einer Neuauflage bitten. Wir sind sehr gespannt, ob es uns gelingen wird, die wirklich starke Resonanz des letzten Treffens zu toppen. Also, wir laden euch herzlich ein zum
Ehemaligen-Treffen des „Fechtinternats“ (Eliteschule des Sports),

am Samstag, 15. September 2018, in den Räumen des DFB und des Fechtinternats,
Am Neuen Lindenhof 2, in 53117 Bonn

In diesem Jahr bitten wir euch zu einem Revival-Turnier auf die alt vertrauten Fechtbahnen des Leistungszentrums, also dorthin, wo ihr so viel Schweiß vergossen habt. Wir sind sehr gespannt, welches „Alte Eisen“ den Cup für sich entscheiden wird, bzw. wem es gelingt, die Gefechte konditionell durchzustehen. Natürlich ist die Teilnahme kein Muss. Wir freuen uns auch über all diejenigen, die anreisen, um Weggefährten aus „Bonner Zeiten“ anzufeuern und in entspannter, launiger Runde zu treffen.

Nachfolgend der geplante Ablauf des ERIKA DIENSTL-Fechtcups 2018:

Bis 13.00 Uhr
Anreise aller Ehemaligen & Anmeldung zum ERIKA DIENSTL Fechtcup 2018

Ab 13.00 Uhr
HELLO AGAIN! Offizielle Begrüßung durch DFB-Präsidentin Claudia Bokel, anschließend Umtrunk & Imbiss

14.00 Uhr
Maitre Jansen bittet aufs Parkett: Gym, Beinarbeit & Co mit Henri Jansen

15.00 Uhr
En Garde! Aufruf 1. Runde, Modus ist noch offen und hängt von euren Rückmeldungen ab, siehe unten.

17.30 Uhr
Bussi: Siegerehrung, u. a. durch DFB-Ehrenpräsidentin Erika Dienstl, Gruppenfoto aller Teilnehmer(innen)

ab 18.00 Uhr
Weißt Du noch...? Und was machst Du heute so...?
Get together in den Räumen des Internates, bei gutem Wetter Outdoor. Open End.

Turnier-Modus & Meldungen: Abhängig von euren Anmeldungen planen wir ein Mannschaftsturnier mit 2er, 3er oder 4er-Teams. Bitte teilt uns per E-Mail bis zum 24.08.2018 (info@fechtinternat-bonn.de) verbindlich mit, ob ihr zum Ehemaligen-Treffen kommt UND ob ihr am Fechtturnier teilnehmen werdet. In der Startgebühr des Fechtturniers (25,00 €) ist das Stellen eine Fechtausrüstung (bitte Angabe der Konfektionsgröße, und Angabe ob Rechts-/ Linkshänder) und Turnierverpflegung enthalten. Vielen Dank.

Darüber hinaus bitten wir alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ehemaligen- Treffen um eine Tagespauschale in Höhe von 30,00 Euro. Darin enthalten sind unter anderem Speisen und Getränke.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung mit Zahlung der angegebenen jeweiligen Beträge bis zum 24.08.2018 auf das Konto der:

Vereinigung der Freunde und Förderer Sportinternat Bonn e. V.
IBAN DE69 3806 0186 1505 2240 15 Volksbank Bonn/Rhein-Sieg

Träumen in Bonn: Wer möchte, kann über die E-Mailadresse info@fechtinternat-bonn.de Zimmer im Fechtzentrum buchen (Kontingent ist begrenzt, 35,00€ / Nacht inkl. Frühstück). Ansonsten gibt es u. a. folgende nahegelegene Hotels. Wir bitten euch bei den Hotels um eigenverantwortliche Buchung.

1) Ibis Hotel Bonn, Vorgebirgsstraße 33, 53119 Bonn, 0228-72 66 0
(Hier ist ein Abrufkontigent bis zum 18.08.2018 unter dem Stichwort „Ehemaligentreffen“ hinterlegt EZ wie DZ 59,00 € zzgl. 11,00 € Frühstück)

2) Galerie Design Hotel, Kölnstrasse 360-364 53117 Bonn (für Selbstbucher)

Zur Beantwortung von Fragen und für Anregungen stehen wir euch sehr gerne zur Verfügung. Bitte wendet euch per E-Mail an info@fechtinternat-bonn.de. Telefonische Rückfragen bitte unter 0228 / 98 90 5 – 20 oder 0152 29 59 73 29. Wir freuen uns sehr auf euer Feedback, insbesondere aber auf eure Teilnahme am Ehemaligen-Treffen 2018!

Wir verbleiben mit sportlichen Grüßen

Weitere Informationen...