Allgemein
Veröffentlicht am

Ehemaligen-Treffen 2018

Liebe Internatskolleginnen und -kollegen, liebe Freunde des Bonner Fechtinternats,

kaum zu glauben, aber unser letztes Ehemaligen-Treffen liegt schon wieder sieben Jahre zurück. Es wird als höchste Zeit, dass wir zu einer Neuauflage bitten. Wir sind sehr gespannt, ob es uns gelingen wird, die wirklich starke Resonanz des letzten Treffens zu toppen. Also, wir laden euch herzlich ein zum
Ehemaligen-Treffen des „Fechtinternats“ (Eliteschule des Sports),

am Samstag, 15. September 2018, in den Räumen des DFB und des Fechtinternats,
Am Neuen Lindenhof 2, in 53117 Bonn

In diesem Jahr bitten wir euch zu einem Revival-Turnier auf die alt vertrauten Fechtbahnen des Leistungszentrums, also dorthin, wo ihr so viel Schweiß vergossen habt. Wir sind sehr gespannt, welches „Alte Eisen“ den Cup für sich entscheiden wird, bzw. wem es gelingt, die Gefechte konditionell durchzustehen. Natürlich ist die Teilnahme kein Muss. Wir freuen uns auch über all diejenigen, die anreisen, um Weggefährten aus „Bonner Zeiten“ anzufeuern und in entspannter, launiger Runde zu treffen.

Nachfolgend der geplante Ablauf des ERIKA DIENSTL-Fechtcups 2018:

Bis 13.00 Uhr
Anreise aller Ehemaligen & Anmeldung zum ERIKA DIENSTL Fechtcup 2018

Ab 13.00 Uhr
HELLO AGAIN! Offizielle Begrüßung durch DFB-Präsidentin Claudia Bokel, anschließend Umtrunk & Imbiss

14.00 Uhr
Maitre Jansen bittet aufs Parkett: Gym, Beinarbeit & Co mit Henri Jansen

15.00 Uhr
En Garde! Aufruf 1. Runde, Modus ist noch offen und hängt von euren Rückmeldungen ab, siehe unten.

17.30 Uhr
Bussi: Siegerehrung, u. a. durch DFB-Ehrenpräsidentin Erika Dienstl, Gruppenfoto aller Teilnehmer(innen)

ab 18.00 Uhr
Weißt Du noch...? Und was machst Du heute so...?
Get together in den Räumen des Internates, bei gutem Wetter Outdoor. Open End.

Turnier-Modus & Meldungen: Abhängig von euren Anmeldungen planen wir ein Mannschaftsturnier mit 2er, 3er oder 4er-Teams. Bitte teilt uns per E-Mail bis zum 24.08.2018 (info@fechtinternat-bonn.de) verbindlich mit, ob ihr zum Ehemaligen-Treffen kommt UND ob ihr am Fechtturnier teilnehmen werdet. In der Startgebühr des Fechtturniers (25,00 €) ist das Stellen eine Fechtausrüstung (bitte Angabe der Konfektionsgröße, und Angabe ob Rechts-/ Linkshänder) und Turnierverpflegung enthalten. Vielen Dank.

Darüber hinaus bitten wir alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ehemaligen- Treffen um eine Tagespauschale in Höhe von 30,00 Euro. Darin enthalten sind unter anderem Speisen und Getränke.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung mit Zahlung der angegebenen jeweiligen Beträge bis zum 24.08.2018 auf das Konto der:

Vereinigung der Freunde und Förderer Sportinternat Bonn e. V.
IBAN DE69 3806 0186 1505 2240 15 Volksbank Bonn/Rhein-Sieg

Träumen in Bonn: Wer möchte, kann über die E-Mailadresse info@fechtinternat-bonn.de Zimmer im Fechtzentrum buchen (Kontingent ist begrenzt, 35,00€ / Nacht inkl. Frühstück). Ansonsten gibt es u. a. folgende nahegelegene Hotels. Wir bitten euch bei den Hotels um eigenverantwortliche Buchung.

1) Ibis Hotel Bonn, Vorgebirgsstraße 33, 53119 Bonn, 0228-72 66 0
(Hier ist ein Abrufkontigent bis zum 18.08.2018 unter dem Stichwort „Ehemaligentreffen“ hinterlegt EZ wie DZ 59,00 € zzgl. 11,00 € Frühstück)

2) Galerie Design Hotel, Kölnstrasse 360-364 53117 Bonn (für Selbstbucher)

Zur Beantwortung von Fragen und für Anregungen stehen wir euch sehr gerne zur Verfügung. Bitte wendet euch per E-Mail an info@fechtinternat-bonn.de. Telefonische Rückfragen bitte unter 0228 / 98 90 5 – 20 oder 0152 29 59 73 29. Wir freuen uns sehr auf euer Feedback, insbesondere aber auf eure Teilnahme am Ehemaligen-Treffen 2018!

Wir verbleiben mit sportlichen Grüßen

Weitere Informationen...

Allgemein

Wir erstrahlen im neuen Design!

Veröffentlicht am

Wir stellen die Weichen in Richtung Zukunft.

Mit unserem neuen Website Auftritt wollen wir uns auch im Internet modern präsentieren. 

Hier werdet Ihr weiterhin alle neuen Informationen rund um unser Sportinternat erhalten. Besucht uns doch mal auf unserer Facebook Seite und lasst uns ein like da.

Allgemein

Deutscher Fechter-Bund nominiert für Kadetten und Junioren WM

Veröffentlicht am

Kerem Ercan (Olympischer Fechtclub Bonn), Max Tiemann (Fencing Team Bocholt e.V.) und Ex-Internatlerin Sophia Werner (OSC Berlin Fechtabteilung) konnten sich für die Weltemeisterschaften 2018 in Verona (Italien) qualifizieren.

Die Weltmeisterschaft findet vom 01.04-09.04.2018 statt. Alle Informationen findet Ihr unter http://www.fencingverona2018.com/en

Wir wünschen Euch viel Erfolg und drücken die Daumen!